Banner

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Regelmäßige Testsendungen von DB0BC finden nach folgendem Schema statt:

DVB-T Aussendungen auf 436 MHz mit 2 MHz Bandbreite:

  • Werktags von 17:00 bis 00:00 Uhr
  • Samstags/Sonntags von 08:00 bis 00:00 Uhr

FM-ATV Aussendungen auf 10200 MHz und 24100 MHz:

  • Werktags von 13:00 bis 00:00 Uhr
  • Samstags/Sonntags von 08:00 bis 00:00 Uhr

An Feiertagen gilt im Allgemeinen die Wochenendregelung.

Bei Bedarf wird auch innerhalb der Betriebszeiten die Ausgabe auf 436 MHz abgeschaltet, um den Steuerbetrieb der Beesats der TU Berlin zu ermöglichen.

Wir bitten um zahlreiche Empfangsberichte!


Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im HAMNET sind unter der IP Adresse 44.225.36.251 ab sofort wieder mehrere Streams qrv: Auf die Ports 8200 bis 8300 (in 10er-Schritten) werden nun nach und nach Relaisausgaben und Webcams aufgeschaltet. Über die Ports 9000, 9010, 9020 und 9030 kann man demnächst wieder am ATV-Betrieb über DB0BC teilnehmen.

Unter http://atvstream.mooo.com:8230/live.nsv ist einer der Streams auch im Internet zu empfangen.


Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seit heute, Sonntag dem 17.04.2016, sind bei DB0BC(-2) einige Serverdienste in Betrieb gegangen, darunter Mumble und Teamtalk4, ATV Streaming, ein Wiki, Pactor Gateway und E-Mail und ein IP Telefonieserver. Einige dieser Angebote sind naturgemäß noch etwas kärglich ausgestattet, aber die Basis ist gelegt, das Angebot an Inhalten im HAMNET auch in Berlin attraktiver zu machen.

Unter http://hamnetdb.net/?m=as&q=db0bc-2&as=-All-&tab=&osm=1&ypos=456&wasChanged=1 auf der HAMNETDB kann man sich eine Bild von den laufenden Servern machen, unter 44.225.36.245 gibt es auf dem DB0BCwiki auch eine Erläuterung.

Anleitungen und Konfigurationshilfen werden folgen.

 

Viel Spass beim Ausprobieren. Ich freue mich auf Rückmeldungen, zum Beispiel über die Teamtalk4 oder Mumble Server unter 'chatterbox.db0bc-2.ampr.org', IP 44.225.36.250!

 

73,

 

Jörg, DF3EI

Sysop

 

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Manche werden es schon bemerkt haben:

Durch den Umbau bei DB0KK sind die Backbone-Abschnitte DB0BRL-DB0KK und DB0KK-DB0BC-2 zur Zeit außer Betrieb. Die Umbauten bei DB0KK waren notwendig, um den neuen 23cm DVB-T Sender in Betrieb zu nehmen. Die Gelegenheit wurde genutzt, um auch die HAMNET-Hardware auf einen neueren Stand zu heben: Bei DB0KK geht demnächst ein Mikrotik RB2011 Routerboard im Backbone-Segment in Betrieb; die Serverdienste sowie die ATV-Streaming Angebote werden dann von einem leistungsfähigen Rechner bereit gestellt.

Es wird erwartet, dass DB0KK um den 31 März wieder in Betrieb ist.

Die Zeit des Umbaus bei DB0KK wurde auch bei DB0BC genutzt: Auch hier werkelt nun ein RB2011 Routerboard mit mehr Speicher zur Bewältigung des Traffic zum HubWest in Duisburg. Gleichzeitig wurden ein Smartswitch von Netgear und ein Intel Core-i5-Server in Betrieb genommen.

Der Server stellt virtuelle Maschinen zur Verfügung, auf denen in Zukunft HAMCloud-Dienste, sowie das zentrale Videoarchive der AGAF laufen werden, Weitere Angebote sind geplant, wie IP-Telefonie-Server, Chat-Dienste und Icecast-Server-Dienste.

Hier ein paar Bilder vom Umbau:

08100002  08100003 08100004 08100005

08100018 08100016 08100015 08100019

 

UPDATE DB0KK: Umbau erfolgt erst am 21.04.2016. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

UPDATE DB0BC-2: Durch eine Fehlkonfiguration sind alle HAMNET-Services, sowie das VPN-Gateway zu DB0GW-2 bis ca. zum 15.04.2016 abends außer Betrieb. Davon betroffen sind auch die Userzugänge über PPTP sowie die HF-Zugänge und die Services von DB0BC (ATV-Relais). Der Berliner HAMNET Backbone endet daher derzeit bei DB0BRL. Ich bitte um Verständnis!

UPDATE 20.04.2016: Der Umbau bei DB0KK hate einige Probleme mit sich gebracht. Leider ist daher weder HAMNET Backbone noch ATV-Relais voll funktionsfähig. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

 

73,

 

Jörg, DF3EI

Sysop DB0BC

 

 

Unterstützen Sie DBØBC!

Bitte unterstützen Sie den Ausbau und den Betrieb von DBØBC sowie des Berlin-Brandenburger HAMNETs mit einer Spende. Dafür finden Sie weiter unten einen Button, mit dem Sie PayPal für Ihre Zuwendung nutzen können. Wenn Sie PayPal nicht benutzen wollen, überweisen Sie Ihre Spende bitte an:

DARC e.V. Ortsverband D24 (BIG-ATV)
IBAN: DE86 5001 0060 0989 661600
BIC: PBNKDEFF
Postbank Frankfurt/Main
mit dem Verwendungszweck "DBØBC/HAMNET BB" (wichtig!).